Tischtennis-Tunier in Hildesheim

Beim 25.  Tischtennis-Turnier der Schule  im Bockfeld in Hildesheim waren etwa 100 Schüler verschiedener Förderschulen am Start. Darunter zum zweiten Mal auch Schüler der ESS.

Sunita, Valerij, Manuel, Finn B. und Alex haben in diesem Jahr teilgenommen.
Sie haben vorher viel geübt und sich toll angestrengt.
Herr Richardt und Frau Landgraf waren mit dem Verhalten und der Leistung ihrer Schützlinge sehr zufrieden.

Nach Leistungsstärke wurden zunächst drei Konkurrenzen gebildet.
Alex und Manuel konnten gut mithalten, schieden aber früh aus.
Sunita gewann 2, Valerij sogar 3 Partien.
Mit 5 Siegen stärkster von uns war Finn, der hinterher sagte: „Ich bin richtig stolz auf mich heute.“
Allen hat es viel Spaß gemacht. Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder.
St. Richardt